einfahrt bis in die lagerhalle von deinlager

Fragen und Antworten zu " Selfstorage "

Die richtige Auwahl ihres " SELFSTORAGE " ist DeinLager in Hannover !


  Home  

Eilagerung in Hannover  Für wen bietet sich die Einlagerung in Lagerräumen an?

  • Menschen, die begrenzt/arbeitsbedingt um- oder ins Ausland ziehen
  • Geschiedene, die in eine kleinere Wohnung ziehen
  • Zusammenziehende, die zu viel Hausrat haben
  • in die neue stylischen Möbel passt doch nicht so viel hinein, wie man dachte
  • Sportfreaks, die Ihre Surfbretter oder Skiausrüstungen nicht zu Hause lagern möchten
  • gewerbliche Kunden, die Räume für die Lagerung ihrer Produkte nutzen
  • Geschäftskunden zur Aufbewahrung Ihrer Akten
  • Zwischenlagerung bei Renovierung
  • Künstler, die mehr Platz im Atelier benötigen
  • Handwerker, Monteure von außerhalb (Zwischenlager für Werkzeuge und Montagematerial)
  • Musiker und Bands (Unterbringung von Instrumenten, PA und Equipment)

Möbei einlagern in Hannover  Was kann ich einlagern?

  • komplette Wohnungsausstattungen (Möbel, Geräte, Bücher usw.)
  • Aktenarchive, Patientenkarteien
  • Handelsware (z.B. eBaySeller)
  • Produktmuster- und Unterlagen (z.B. Handelsvertreter)
  • überzählige Büromöbel– und Ausstattungen
  • Gartenmöbel, Sportgeräte
  • Dinge, die in der Wohnung keinen Platz finden, was sich besonders in der Zeit zwischen zwei Umzügen oder Renovierungen bezahlt macht
  • Messe- oder Eventausstattungen
  • Instrumente, Band-Equipment, Kulissen
  • Werkzeuge, Montagematerial, Handwerksmaterial
  • Hobbyartikel, private Sammlungen

Möbel zwischenlagern in Hannover  Wo ist dabei der Vorteil für mich?

  • nur genutzte Fläche zahlen (keine komplette langjährige Anmietung von Großflächen)
  • kurze Miet- und Kündigungszeiten
  • jederzeit erweiter- / reduzierbare Mietflächen (Preisanpassung)
  • zeitlich optimaler Zugang
  • Einlagergut ist anonym
  • sauber und trocken
  • bewacht und gesichert
  • Transportmittel kostenlos vorhanden

Akten einlagern in Hannover  Welche Güter sind bei der Lagerung ausgeschlossen?

Nicht alles, was Sie loswerden wollen, ist bei uns willkommen. Mit Rücksicht auf unser Personal, andere Kunden und gesetzlicher Vorschriften sind das:

  • leicht verderbliche Güter und Nahrungsmittel
  • toxische, leicht entflammbare und explosive Stoffe/Materialien
  • Sprengstoffe
  • Waffen
  • Suchtmittel
  • Drogen
  • Chemikalien
  • radioaktives Material
  • Sondermüll und andere gefährliche Materialien

Lagerraum in Hannover  Welche Raumgröße benötige ich?

Für Wohnungs-/Büroausstattungen gilt die Faustregel:

Pro m² Lagerfläche werden Gegenstände für rund 10-15 m² Wohnfläche gelagert das sind bei 90 m² Wohnfläche ca. 10 m² Lagerraum

20 Kartons = 3 – 5 m³                   = 1-2 m² Lagerraum

35 Kartons = 6 – 8 m³                   = 2-3 m² Lagerraum

50 Kartons = 10 – 13 m³               = 3-4 m² Lagerraum

1 Zimmer: ca.  8 m³                       = 3 m² Lagerraum

2 Zimmer: ca. 15 m³                      = 5 m² Lagerraum

3 Zimmer: ca. 20 m³                      = 6-8 m² Lagerraum

4 Zimmer: ca. 30 – 45 m³              = 9-12 m² Lagerraum

5 Zimmer: ca. 45 – 62 m³              = 12-20 m² Lagerraum

Lagerraum für viele Dinge in Hannover  Welche Mietdauer?

Die Mietdauer entscheiden Sie selbst; ab min.4 Wochen bis 3 Jahre (jederzeit kündbar mit einer fairen Frist von 2 Wochen)

bar oder mit EC-Karte abgerechnet  Wie wird die Lagermiete gezahlt?

Die erste Monatsmiete wird bei der Einlagerung entweder bar oder mit EC-Karte abgerechnet. Die folgenden Monatsmieten können per Lastschrift, Dauerauftrag oder Überweisung erfolgen.

Zwischenlagerung in Hannover  Gibt es versteckte Kosten?

Nein, man zahlt die Miete, in der alle Kosten eingeschlossen sind.
Keine zusätzlichen Gebühren, Versicherungsprämien, Schlosskosten etc.

Ihr Spezialisz für kurzfristigen Lagerraum in Hannover  Wie ist mein Gut versichert?

Das Lagergut ist vom Vermieter pro Box mit einer Versicherungssumme von 1000.- € versichert. Die Versicherungssumme kann in Schritten von 1000.- € bis maximal 30.000.- € erhöht werden. Die Versicherungssumme soll dem Neuwert aller versicherten Interessen (Versicherungswert) entsprechen. Pro 1000.- € Erhöhung der Versicherungssumme sind vom Mieter 1,50 € Prämie incl. Versicherungssteuer zu entrichten..

  Was kann ich einlagern?

  • komplette Wohnungsausstattungen (Möbel, Geräte, Bücher usw.)
  • Aktenarchive, Patientenkarteien
  • Handelsware (z.B. eBaySeller)
  • Produktmuster- und Unterlagen (z.B. Handelsvertreter)
  • überzählige Büromöbel– und Ausstattungen
  • Gartenmöbel, Sportgeräte
  • Dinge, die in der Wohnung keinen Platz finden, was sich besonders in der Zeit zwischen zwei Umzügen oder Renovierungen bezahlt macht
  • Messe- oder Eventausstattungen
  • Instrumente, Band-Equipment, Kulissen
  • Werkzeuge, Montagematerial, Handwerksmaterial
  • Hobbyartikel, private Sammlungen

  Wo ist dabei der Vorteil?

  • nur genutzte Fläche zahlen (keine komplette langjährige Anmietung von Großflächen)
  • kurze Miet- und Kündigungszeiten
  • jederzeit erweiter- / reduzierbare Mietflächen (Preisanpassung)
  • zeitlich optimaler Zugang
  • Einlagergut ist anonym
  • sauber und trocken
  • bewacht und gesichert
  • Transportmittel kostenlos vorhanden

  Datenschutzerklärung

  AGB

  Bitte nicht einlagern!

  • leicht verderbliche Güter und Nahrungsmittel
  • toxische, leicht entflammbare und explosive Stoffe/Materialien
  • Sprengstoffe
  • Waffen
  • Suchtmittel
  • Drogen
  • Chemikalien
  • radioaktives Material
  • Sondermüll und andere gefährliche Materialien
           Mitglied im Verband Deutscher Selfstorage Unternehmen e. V.

  get in touch

    +49 (0)511 89997470

    info@deinlager.net

    Facebook

    Google+

    Völgerstraße 8a

    30519 Hannover

    GERMANY

    WhatsApp per Smartphone teilen

    Impressum

    selbstlager      selbstlagern      einlagern      zwischenlagern

    möbellager      mietbox      restaurant